Chinakohl - Hack - Pfanne - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt
Chinakohl - Hack - Pfanne

Zutaten für 4 Portionen:
1 kg Hackfleisch vom Rind
5 Schalotten
1 mittelgroßen Chinakohl
3 EL Öl
1 Becher Joghurt
1/2 TL Currypaste
Pfeffer, Salz
1/2 TL Kardamon
1 TL Kurkuma
1 Zitrone
Zubereitung

Schalotten in halbe Ringe schneiden. Öl in einer großen
Pfanne erhitzen, Schalotten hinein geben. Wenn diese
glasig sind, Hack dazugeben und mit dem
Pfannenwender in kleine Stücke zerteilen. Mit Pfeffer
und Salz würzen. Wenn das Hackfleisch gut angebraten
ist, den Chinakohl in die Pfanne schneiden. Mit den
restlichen Gewürzen, bis auf Kurkuma, würzen.
Wenn der Chinakohl al dente ist, den Herd auf die kleinste
Stufe stellen und den Joghurt, Kurkuma und den Saft einer
halben Zitrone hinzugeben. Dann gut umrühren.

Wir empfehlen dazu Reis!
Zurück zum Seiteninhalt